Nordbayerische Hallenmeisterschaften in Fürth

Zum Auftakt der Leichtathletik Hallensaison wurde der SV Rednitzhembach von Chris Baumann und Hannah Wittmann bei den Hallenmeisterschaften in Fürth vertreten. Chris Baumann, eigentlich noch startberechtigt für die Altersklasse U20 ging im Hochsprung in der Männer Hauptklasse an den Start. Dabei gelang ihm als jüngster Teilnehmer der höchste Sprung des Tages. Er steigerte seine bisherige … Weiterlesen Nordbayerische Hallenmeisterschaften in Fürth

Sportlerehrung des Landkreises Roth

Am Jahresanfang findet traditionell die jährliche Landkreisehrung für herausragende sportliche Leistungen statt. Für die Leichtathletik Abteilung des SVR wurden für 2019 geehrt: Hannah Wittmann für: Bayerische Meisterin im Siebenkampf Bayerische Meisterin im Blockmehrkampf Wurf 2. Bayerische Hallenmeisterin im Hallenvierkampf 2. Nordbayerische Hallenmeisterin im Weitsprung 3. Nordbayerische Hallenmeisterin im Hochsprung 3. Nordbayerische Meisterin im Siebenkampf 1. Mittelfränkische … Weiterlesen Sportlerehrung des Landkreises Roth

Weihnachtliches Abschlusstraining für 2019

Am letzten Montag vor den Weihnachtsferien rundeten die Leichtathleten die diesjährige Trainingssaison sportlich und weihnachtlich zu gleich ab. Beide Gruppen, die „Kleinen“ und die „Großen“, trafen sich zum gemeinsamen Abschlusstraining im Rahmen eines Biathlons. Mit vollem Einsatz fieberten alle dem anschließenden Buffet entgegen. Dies wurde dieses Jahr von den Eltern der Leichtathletikkids organisiert und mit … Weiterlesen Weihnachtliches Abschlusstraining für 2019

Weihnachtswanderung

Schon seit einigen Jahren ist es bei uns in der Adventszeit Brauch, die Familien der Freizeitsportler und der Leichtathletik zu einer Winterwanderung mit anschließender Weihnachtsfeier einzuladen. Dieser Einladung folgten dieses Jahr 56 Erwachsene und 21 Kinder. Es gelang dem Organisationsteam Petra Baumann und Ute Lorenz einen stimmungsvollen Adventssonntag zu gestalten. Mit Taschenlampen und Laternen, auf … Weiterlesen Weihnachtswanderung

Überraschungsgast

Im Freitagstraining gab es einen Überraschungsgast . Der Nikolaus stand plötzlich in der Halle und belohnte fleißige Athleten . Michael Sommer, Timo Wittmann und Kai Strobel gehören zu diesen und konnten sich über ein kleines süßes Geschenk freuen. Schade nur, dass Nikolaus nicht mehr Kinder angetroffen hat .  Nikolausfazit: „Regelmäßiges Training zahlt sich aus!“

Junge Fußballer und Fußballerinnen gesucht!

Spaß und Freude am Spiel und Lust auf aktive Bewegung für dein Kind? Dann ist Fußball genau das Richtige. Wir üben Technik, Spielverständnis und machen stets ein langes Trainingsspiel. Komm zum Probetraining und probiere es einfach mal aus! Bitte Hallenschuhe und Schienbeinschoner nicht vergessen. Wir suchen junge Fußballer und Fußballerinnen zwischen 4 und 6 Jahren für … Weiterlesen Junge Fußballer und Fußballerinnen gesucht!

85. Waldlauf in Büchenbach

Einen neuer Teilnehmerrekord verbuchte der 85. Waldlauf des TV 21 Büchenbach. Die Organisatoren und Teilnehmer hatten Glück, dass die Wettervorhersagen nicht mit dem tatsächlichen Wetter übereinstimmten. Der Regen von der Nacht war abgezogen und so konnten 17 SVR-Starter/innen ohne Regen an den Start gehen. Für große Teilnehmerfelder sorgten die Schülerläufe. Alleine 198 Jungs und Mädchen … Weiterlesen 85. Waldlauf in Büchenbach

LG-Sportfest mit Kreismeisterschaften in Wendelstein

Am 03.10.2019 trotzten 18 Hembacher Leichtathletinnen und Leichtathleten dem herbstlichen Wetterumschwung und starteten trotz kühlem und windigem Wetter beim LG- Sportfest mit Einzelkreismeisterschaften. Am Ende konnten 17 Kreismeistertitel auf dem SVR Konto verbucht werden. Bei den W 07 vertraten Isabel Stahl und Leandra Bogner den SVR und überzeugten mit ein paar Treppchen-Platzierungen: auf 50m wurde … Weiterlesen LG-Sportfest mit Kreismeisterschaften in Wendelstein

DM-Premiere mit Licht und Schatten

Unter ihren Möglichkeiten ist die Rednitzhembacherin Hannah Wittmann (W15) von der LG Landkreis Roth bei ihren ersten deutschen Meisterschaften in Lage/Westfalen geblieben. Nach fünf Disziplinen in weniger als fünf Stunden landete sie nach einem Wettkampf mit Höhen und Tiefen auf Platz 17. Die Blockwettkämpfe in der U14 und U16 dienen der ganzheitlichen Heranführung an die … Weiterlesen DM-Premiere mit Licht und Schatten