Bayerische Mehrkampfmeisterschaften

Hannah Wittmann und Chris Baumann zeigten starke Leistungen bei den Bayerischen Mehrkampfmeisterschaften in Friedberg trotz Höchsttemperaturen um die 36 Grad.  Im Siebenkampf bestätigte Hannah Wittmann zwei persönliche Bestleistungen und vier Ergebnissen knapp darunter ihre derzeit herausragende Form. Der Wettkampf begann mit sehr guten 32 Metern im Speerwurf, gefolgt von einer Bestzeit (13,07s) im 80m Hürdenlauf … WeiterlesenBayerische Mehrkampfmeisterschaften

Blockmeisterschaften in Markt Schwaben

Mit einem bayerischen Meistertitel ist Hannah Wittmann von den bayerischen Block-Mehrkampf-Meisterschaften in Markt Schwaben zurückgekehrt. Der Wettkampftag begann für Hannah gleich mit einer neuen Bestleistung von 13,12s über 80m Hürden. Beim Kugelstoßen kam sie mit 10,16m bis auf wenige Zentimeter an ihre bisherige Bestweite heran. Ihren persönlichen Glanzpunkt setzte die 15-Jährige aber mit 13,25s im … WeiterlesenBlockmeisterschaften in Markt Schwaben

Bezirksmeisterschaft in Herzogenaurch

Elf Aktive der U 18 und älter der LG Landkreis Roth holten bei der Bezirksmeisterschaft 15 Podestplätze: Achtmal Gold, viermal Silber und dreimal Bronze. Vom SV Rednitzhembach waren Chris Baumann, Eva und Sina Appeltauer mit dabei. Eva Appeltauer trug zwei dritte Plätze zur Gesamtbilanz bei: Im Speerwurf gelang ihr dies mit 28,62 Metern und über … WeiterlesenBezirksmeisterschaft in Herzogenaurch

Altstadtlauf Weißenburg 2019

Eine kleine aber überaus motivierte Gruppe vertrat den SV Rednitzhembach beim Weißenburger Altstadtlauf.Die Mädels und Jungs wollten natürlich beim 2. Lauf des Memmert Schüler Cups eifrig Punkte sammeln.Beim Schülerlauf der Jahrgänge 2004-2009 konnten Timo Wittmann (8:08 Minuten, 4. seiner Altersklasse), Michaela Urban (8:17 Min., 1. AK) und Kai Strobel (8:36 Min.) nach 2000m mit sehr … WeiterlesenAltstadtlauf Weißenburg 2019

Schüler-Mehrkämpfe in Büchenbach mit Kreismeisterschaft

Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein gingen am Freitag Abend 14 Schülerinnen und Schüler des SV Rednitzhembach beim 34. Schülermehrkampf  in Büchenbach an den Start. Die Kinder unter zehn Jahren gingen als Mannschaft „Die Hembacher  Sportplatzhasen“ an den Start und absolvierten zusammen die Disziplinen Zonenweitsprung, Zonenballwurf und abschließend noch die Hindernisstaffel. Dabei konnten  Leandra Bogner, Aleksia Wakengut, … WeiterlesenSchüler-Mehrkämpfe in Büchenbach mit Kreismeisterschaft

Dreifacher Staffelerfolg der LG Landkreis Roth

Bei den mittelfränkischen Staffelmeisterschaften holten beide Sprintstaffeln den Meistertitel und qualifizierten sich für die bayerischen Meisterschaften. Mit dabei vier Sportler/innen des SVR: Chris Baumann, Hannah Wittmann, Sina und Eva Appeltauer. Die Staffel der WU18-Mädchen legte vor: In der Reihenfolge Karolin Schorsack (2te von links), Carolin Kupsch (links), beide TV Eckersmühlen, sowie Eva Appeltauer (2te von … WeiterlesenDreifacher Staffelerfolg der LG Landkreis Roth

Nordbayerische Mehrkampfmeisterschaften

Mit Eva Appeltauer, Hannah Wittmann und Chris Baumann starteten drei Hembacher Athleten bei den Nordbayerischen Mehrkampfmeisterschaften in Oberasbach. Eva Appeltauer (SV Rednitzhembach) startete dabei als jüngerer Jahrgang in der Altersklasse U18. Im Hochsprung gelang ihr mit übersprungenen 1,47 Metern ein erfolgreicher Wettkampfeinstieg. Anschließend stand für sie erstmals die längere 100-Meter Hürdendistanz auf dem Programm. Nach … WeiterlesenNordbayerische Mehrkampfmeisterschaften

Hannah Wittmann mfr. Meisterin im Blockmehrkampf Wurf

Hannah Wittmann wurde mittelfränkische Meisterin im Blockmehrkampf Wurf und ließ sich dabei auch von einem kurzzeitigen Hagelschauer nicht aus dem Konzept bringen. Mit 5,02 Metern im Weitsprung, 10,03 Meter im Kugelstoßen und 13,24 Sekunden im 80 Meter Hürdenlauf kam sie in drei von fünf Disziplinen die Nähe ihrer persönlichen Bestleistungen. Im Diskuswurf (23,29 Meter) und … WeiterlesenHannah Wittmann mfr. Meisterin im Blockmehrkampf Wurf

Arbeitsdienst – Ein etwas anderer Wettkampf

Petra Baumann rief zum gemeinschaftlichen Arbeitsdienst auf der Schulsportanlage vor dem Training am Freitag auf und tatsächlich kamen etliche Familien und halfen mit. So kann Arbeit Spaß machen: angenehmes Wetter, super Stimmung, selbst gebackener Kuchen. Das Resultat: eine super blitz blanke Weitsprunganlage, ein unkrautfreier Kugelstoßplatz und eine aufgeräumte, von Mäusekot befreite Materialhütte. Vielen, vielen Dank … WeiterlesenArbeitsdienst – Ein etwas anderer Wettkampf