Nordbayerische Hallenmeisterschaften

Erfolgreicher Einstieg in die Hallensaison 2019 Bei den nordbayerischen Hallenmeisterschaften der U18/Frauen starteten mit Sina und Eva Appeltauer sowie Hannah Wittmann drei Athletinnen des SV Rednitzhembachs im 800 m Lauf. Sina (eigentlich noch U20) wagte sich erstmals bei den Frauen an den Start. Sie lieferte ein sehr couragiertes Rennen und hatte bis 200 m vor … weiterlesenNordbayerische Hallenmeisterschaften

Sportlerehrung des Landkreises Roth

Am vergangenen Freitag fand die jährliche Landkreisehrung für herausragende sportliche Leistungen statt. Für die Leichtathletik Abteilung des SVR wurden geehrt: Eva Appeltauer für: 2. Bayerische Meisterin im Crosslauf (Ruhstorf 2. Platz AK U16 über 2500m in 9:51 min) 1. Mittelfränkische Meisterin Crosslauf, (Eckental 1. Platz AK U16 über 1900m in 7:29 min) 1. Mittelfränkische Meisterin … weiterlesenSportlerehrung des Landkreises Roth

14. Rednitzhembacher Kunstweglauf

14. Rednitzhembacher Kunstweglauf am 17.11.2018 Bei sonnigem Wetter und Temperaturen um die 8 Grad ging es für unsere Sportlerinnen und Sportler zur Sache. In Kooperation mit der Schule konnten wir insgesamt 25 Teilnehmer aus der SVR Leichtathletikabteilung verbuchen, die in sechs verschiedenen Läufen an den Start gingen. Den Anfang machten unsere Jüngsten im 500m Lauf: … weiterlesen14. Rednitzhembacher Kunstweglauf

Gründer der SVR Leichtathletikabteilung erhielten hohe bayerische Auszeichnung

Der Bayerische Ministerpräsident hat Ingrid und Franz Storek das Ehrenzeichen für Verdienste im Ehrenamt verliehen.  Die Gründer unserer SV Leichtathletikabteilung sind als erste Mitglieder des SV Rednitzhembach für ihr fast 35-jähriges ehrenamtliches Engagement im Sport, insbesondere der Leichtathletik  mit dieser hohen Auszeichnung geehrt worden.  Zur feierlichen Überreichung durch Landrat Herbert Eckstein kamen zahlreiche Freunde,  Weggefährten … weiterlesenGründer der SVR Leichtathletikabteilung erhielten hohe bayerische Auszeichnung

Altmühllauf Greding 2018

Drei souveräne Siege nach Hause geholt Beim Altmühl-Jura-Lauf in Greding nahmen am Samstag auch vier Läuferinnen und Läufer des SV Rednitzhembach teil. Der Lauf über 2km startete mit zwei Runden durch die Gredinger Altstadt und konnte für die Rednitzhembacher Teilnehmer ganz klar für sich entschieden werden. Souverän gewann Eric Lilienthal (Jahrgang 2003) diesen Lauf mit … weiterlesenAltmühllauf Greding 2018

Kreismeisterschaften in Büchenbach

Dreikampf (50m, Weit, Ball) Lilli Berninger: Platz: 1095 Pkt (8,1s – 3,66m – 25,50m) Tizita Weidenbach: Platz: 1005 Pkt (8,6s – 3,23m – 27m) Timo Wittmann: Platz: 702 Pkt (9,2s – 22,50m – 3,33m) Christian Sorgalla: Platz: 476 Pkt (10,2s – 18,50m – 2,50m)

Mehrkampfmeisterschaften in Garmisch

Am ersten Juli-Wochenende hieß es für Hannah Wittmann auf nach Garmisch zu den bayerischen Mehrkampfmeisterschaften. Als einzige Starterin des SV Rednitzhembachs trat sie im Siebenkampf gegen die 24 besten 14-jährigen aus Bayern an. Bei idealen äußeren Bedingungen überraschte Hannah dabei mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 3.347 Punkten und einem starken 5. Platz im Gesamtklassement. … weiterlesenMehrkampfmeisterschaften in Garmisch

Mittelfränkischen Einzelmeisterschaften

Hembacher Titelsammlung bei mittelfränkischen Einzelmeisterschaften   In Herzogenaurach fanden am vergangenen Wochenende die mittelfränkischen Einzelmeisterschaften statt. Mit Eva Appeltauer, Hannah Wittmann, Eric Lillienthal und Chris Baumann war der SV Rednitzhembach mit vier Athleten vertreten.   Chris Baumann war erfolgreichste Athlet aus Rednitzhembach. Er gewann in der Altersklasse M18 den Hochsprung mit einer tollen neuen persönlichen … weiterlesenMittelfränkischen Einzelmeisterschaften

Hannah Wittmann dritte Nordbayerische Meisterin im Siebenkampf

In Oberasbach fanden traditionell die nordbayerischen und mittelfränkischen Meisterschaften im Siebenkampf statt. Das bedeutet für die Athleten an zwei aufeinanderfolgenden Wettkampftagen sieben verschiedene Einzeldisziplinen im Hochsprung, Weitsprung, Kugelstoßen, Speerwurf, 100m Sprint, 80m Hürden und dem abschließenden 800m Lauf zu bewältigen. Dies erfordert von den Teilnehmern neben den einzelnen Disziplintechniken auch ein hohes Maß an körperlicher … weiterlesenHannah Wittmann dritte Nordbayerische Meisterin im Siebenkampf