Werfertag in Röttenbach

Werfertag in Röttenbach

Bereits zum elften Mal traf sich die Werferszene der Leichtathletik  beim Rudolf-Liebisch-Gedächtniswerfertag in Röttenbach.  Die Wettbewerbe sind zugleich die Kreismeisterschaften des Leichtathleten-Kreises Roth-Weißenburg im Ballwurf, Kugelstoßen, Diskus- und Speerwurf.

Zwei Kreismeistertitel für SVR Leichtathleten:

Im Ballwurf erreichte Lilli Berninger bei W 10  mit 20,0 Metern und Michaela Urban bei W 12 mit 33,0 Metern den Titel.

Weitere Ergebnisse im Einzelnen:

Michaela Urban erreichte bei W 12 im Speerwurf mit 17,75 Metern den zweiten Platz, im Diskuswurf mit 14,68 Metern und im Kugelstoßen mit 5,31 Metern jeweils den dritten Platz.

Marvin Lorenz erreichte bei M 14 im Ballwurf mit 41,50 Metern den zweiten Platz, im Kugelst0ßen mit 5,86 Metern den dritten Platz, im Diskuswurf mit 16,19 Metern und im Speerwurf mit 19,55 Metern jeweils den vierten Platz.

Chris Baumann beim Kugelstoßen

Chris Baumann  erzielte bei MJ U18 im Speerwurf mit 31,60 Metern und im Hammerwurf mit 21,0 Meter jeweils den zweiten Platz. Im Kugelstoßen mit 8,90 Metern und im Diskuswurf mit 18,27 Metern je den fünften Platz.

Daniel Nehmeier beim Speerwurf

Daniel Nehmeier erzielte bei den Männern im Speerwurf mit 32,45 Metern den zweiten Platz.