Altstadtlauf Weißenburg 2019

Altstadtlauf Weißenburg 2019

Eine kleine aber überaus motivierte Gruppe vertrat den SV Rednitzhembach beim Weißenburger Altstadtlauf.
Die Mädels und Jungs wollten natürlich beim 2. Lauf des Memmert Schüler Cups eifrig Punkte sammeln.
Beim Schülerlauf der Jahrgänge 2004-2009 konnten Timo Wittmann (8:08 Minuten, 4. seiner Altersklasse), Michaela Urban (8:17 Min., 1. AK) und Kai Strobel (8:36 Min.) nach 2000m mit sehr guten Leistungen finishen.
Während Timo sich mit dieser tollen Zeit mit lediglich zwei Punkten zufrieden geben musste, holte sich Michaela zwar die maximale Punktzahl (5), blieb jedoch aufgrund einer Verletzung weit unter ihren Möglichkeiten, was sich angesichts der Zielzeit deutlich widerspiegelte.

Der Schülerlauf der Jahrgänge 2010 und 2011 musste ebenfalls über 2 km auf die Strecke.
Dabei lief Isabella Strauß nach schnellen 9:24 Minuten als erstes Mädchen über die Zielmatte und heimste damit ebenfalls fünf Punkte ein.


Am meisten Geduld mussten die Jüngsten aufbringen:
Hier waren Elin Weschka (2012), Noah Strauß (2013) und Leandra Bogner (2012) mit Feuereifer für den SV Rednitzhembach am Start und durften ihre Schnelligkeit beim Bambinilauf über 500m unter Beweis stellen.
Die Läufer wurden im Ziel für Ihre Teilnahme mit einer Medaille belohnt. Eine Zeitnahme  wurde bei diesem Lauf nicht durchgeführt- alle angetreten Kinder waren würdige Sieger.


Claudia-Martina Urban