Hembis buchen Ticket zur Bezirksliga-Relegation

Hembis buchen Ticket zur Bezirksliga-Relegation

Mit einem furiosen Schlussspurt (19 von 21 möglichen Punkten) in den letzten 7 Spielen belegte die „Erste“ den dritten Platz in der Abschlusstabelle der Kreisliga Nord und qualifizierte sich für die Relegationsrunde zum Aufstieg in die Bezirksliga.

Dabei profitierte  die Mannschaft vom Nichtaufstieg der FG Wendelstein, da diese zwar Meister wurde, aber als Spielgemeinschaft nicht aufstiegsberechtigt ist. Direktaufsteiger ist somit der SC Großschwarzenlohe als Tabellenzweiter.

Die Jungs um Trainer Stefan Wüst spielten eine starke Saison und belohnten sich für die Entwicklung der letzten Jahre.

In der abgelaufenen Saison wurden eingesetzt:

Spieler Einsätze
Rauth 26
Ehrlich 25
Wiedemann 25
Seyss 24
Pritschet 24
Güttler 24
Aschenbrenner 23
D. Laube 23
Jelitsch 22
Stranka 20
Bachhuber 17
Fröbel 17
Sommer 15
F. Laube 12
Meyer 12
Schäfer 11
Saller 7
Fischer 6
Reif 2
Weger 2
P. Christofori 1
Lubowski 1
Roth 1